mandarine cinnamon scented swim candle DIY/ Mandarinen Zimt Schwimm- Kerzen

(Post in English und in Deutsch)


Hello friends,
hope you all had a good start into the new year.
In our case the new year had loads of fresh show instore,
So another reason to make onself cozy at home.
Thatswhy we currently have a lot of candle lights, tea and cacao these days.



Hallo ihr Lieben,
ich hoffe ihr seid gut ins neue Jahr gestartet.
Bei uns hatte das neue Jahr jede Menge Schnee parat.
Ein Grund mehr es sich zuhause schön kuschelig zu machen.
Deswegen gibts bei uns gerade viel Kerzenschein, Tee und Kakao.






so these mandarine cinnamon scented swim candles are just perfect for this.
initially we made them as small christmas give aways but made a wohle lot of them
in the heat of the moment, so we had some left for ourselves.

Not that bad, they fill each room with a wonderful fragrance and ensure a cozy winter atmosphere,
so just right fir some snowy winter afternoons and evenings.

and as already known here, simpel to make.



Da machen sich unsere neuen Mandarinen Zimt Schwimmkerzen u.a.perfekt.
Ursprünglich haben wir sie als kleine Weihnachts-Give Aways gebastelt und
haben im Eifer des Gefechts gleichzeitig aber soviele hergestellt, dass wir selbst
noch ein paar abbekommen haben.

Wie immer sind sie natürlich ganz einfach herzustellen.




let´s get started:

cut 1/3 of a mandarine, use the bigger 2/3 and take out the pulp,
use a tea light without it`s mold and put altogether with the wick into the mandarine,
now shortly melt the wax in the oven (5 minutes at 180°C ), take the candles out of the oven 
afterwards anddrip one drop of mandarine and one drop of cinnamon essential oil into it, 
let it rest and solidify
you are a done !
now you have a beautiful swimming little scented candle which by the way also looks just pretty.



So gehts:

1/3 einer Mandarine abschneiden, das Fruchtfleisch aus der restlichen Schale lösen,
Teekerzen aus ihrer ursprünglichen Form lösen und mit Docht in die Mandarinen geben,
anschließend das Wachs in den Mandarinen im Ofen kurz schmelzen (5 Minuten bei 180°C),
die Mandarinenkerzen aus dem Ofen nehmen und 1 Tropfen ätharisches Mandarinenöl und 
ätherisches Zimtöl in das noch flüssige Wachs hineingeben, das Wachs erstarren lassen 





so have fun amd have some comfy winter hours, bye for now!
you are a done !
now you have a beautiful swimming little scented candle which by the way also looks just pretty.



und fertig!
Eine tolle, schwimmende Duftkerze die außerdem auch super dekorativ aussieht.
Viel Spaß und ein paar gemütliche Winterstunden, bis die Tage! 









crochet stars, garland and headband/ Häkelsterne, Girlande und Stirnbad.




Time flyes by as usual and in just a few days it´s already christmas.
So like promised I´d still like to share a few little projects 
and pictures from us to you;) .

It´s another easy crochet project from within the last days:
this sweet crochet stars, garlands and headbands for the girls.
Made in the evenenigs, quite relaxed meanwhile a cup of mulled wine
and good chats.

 
Die Zeit vergeht bekannterweise wie im Fluge und nun steht schon bald Weihnachten vor der Tür.
Nichts desto trotz wie versprochen an dieser Stelle noch ein paar kleine Projekte
und Bilder von uns daheim zu euch.

Ein weiteres ganz einfaches Häkelprojekt der letzten Tage waren diese süßen 
Sterne, Girlanden und Headbands für die Mädels.
Ganz entspannt Abends beim Unterhalten mit einer Tasse Glühwein gehäkelt.





 and because it´s so fun and easy, I made 3 different variations:

the star:

start with a magic ring, than add 10 single crochets into it,
close with a slip stitch, add 4 chain stitches,
now crochet backwards, start with a slip stitch in the third,
a chain stitch in the second and a half double crochet in the last stitch,
close it with a slip stitch, repeat 4 times until you have 5 star peaks

the garland:

start with 15 chain stitches, now add 10 single crochets in the 16th chains
and go on and crochet your star, start allover and repeat until you
reach your intended length

the headband: 

start with 20-30 chain stitches, than crochet a star, after that add 4-5 chain stitches
and then another star...
Baby: 3 stars, child 5 stars,
end with 20-30 chain stitches again.
( you can close the headband with a simple bow, so you are also
a bit variable with the length




und weils so schön einfach ist gibt es das ganz gleich in 3 Varianten:

Der Stern:

einen Magic Ring häkeln mit 10 festen Maschen, den Ring mit Kettmasche schließen,
4 Luftmaschen häkeln,
"zurück häkeln": 1 Kettmasche, 1 feste Masche und ein halbes Stäbchen,
Zacke in der übernachsten Masche des Magic Rings schließen, das ganze nun
noch 4 mal bis fünf Zacken entstanden sind



Die Girlande:

15 Luftmaschen häkeln,
dann den Stern häkeln:
in die 16. Luftmasche 10 feste Maschen im Kreis häkeln, den Ringe mit einer 
Kettmasche schließen usw.
den Stern mit einer Kettmasche schließen,
wieder von vorn beginnen, bis die gewüsnschte Länge erreicht ist


Das Stirnband:

ca. 20-30 Luftmaschen häkeln ,
dann Sterne aneinander reihen, zwischen den 
einzelnen Sternen ca. 5 Luftmaschen lassen,
für Baby : 3 Sterne, für ältere Kinder ca. 5 Sterne,
wieder 20-30 Luftmaschen häkeln,
( das Stirnabnd wird mit Schleife geschlossen und kann so größen-
flexibel angepasst werden)




that´s actually it ... and now already gone,
cozying up with my sweet little fam watching christmas movies,
so have a great time, everyone!


das wars schon... und jetzt bin ich auch schon wieder weg,
mir es noch etwas mit meiner Familie kuschelig machen und 
einen schönen Weihnachtsfilm schauen.
Lasst es euch gut gehen!




christmas DIY favorites/ Weihnachts DIY Lieblinge.

(Post in English und in Deutsch)
 
1 / 2 / 3 / 4 / 5 / 6 / 7

Oh man I just can`t stand Pinterest these days, so many cute DIYs and inspiration out there!
I wish I wouldn`t work and had time all month to craft and try out things...;)
ok one has to simplify... 
but anyways I´m doing stuff and hopefully find somet time to share.
Meanwhile some of my this years Pinterest favorites for you ...

Oh Mann, ich halte es momentan einfach nicht auf Pinterest aus, so viele tolle DIYs und 
Inspirationen, ich wünschte ich müsste einen Monat lang nicht arbeiten und könnte nur
basteln und Dinge ausprobieren.
Da dem aber nicht so ist, muss ich ein paar Abstriche machen...
ich mache natürlich trotzdem was;) und finde hoffentlich etwas Zeit es mit euch
zu teilen. Bis dahin gibts hier an dieser Stelle aber erstmal ein paar meiner Lieblings-
Pinterest Idee diesen Jahres...